Billigflüge nach Spanien

Spanien ist – nach Deutschland selbst – das beliebteste Reiseland der Deutschen. Die größte Besuchergruppe stellen sicherlich die Badeurlauber. Denn mit seinen zahlreichen hochkarätigen Strandurlaubszielen ist Spanien dafür ein nahezu optimales Land. Es gibt hier nicht nur eine, sondern gleich eine ganze Reihe attraktiver Bade-Regionen: von der Costa Brava im Südosten, wo Orte wie Lloret de Mar die jungen Party-Touristen anlocken, über die Costa del Sol von Andalusien, die mit Orten wie Malaga auch kulturell spannend ist, bis hin zu den verschiedenen Inselparadiesen der Balearen (Mallorca, Ibiza) und Kanarischen Inseln (Teneriffa, Gran Canaria).

Costa Blanca
Costa Blanca

Doch das größte Land der iberischen Halbinsel hat noch mehr zu bieten als nur schöne Strände. Im Landinnern kann man viele kulturell bedeutsame Sehenswürdigkeiten besichtigen, wie der Aquädukt von Segovia aus der Zeit des römischen Imperiums. Für Städtereisen gibt es gleich mehrere spannende Ziele, wie die Hauptstadt Madrid, die katalanische Metropole Barcelona oder San Sebastian und Bilbao im Baskenland im Norden. Und auch wer wandern und die Natur erleben will, findet in Spanien attraktive Ziele. Besonders beliebt sind dafür die Sierra Nevada ganz im Süden und die Pyrenäen an der Grenze zu Frankreich.

Aufgrund seiner touristischen Bedeutung gibt es zahlreiche günstige Billigflüge nach Spanien, von nahezu jedem deutschen Flughafen findet man Flüge in das Reiseparadies!