Billigflüge nach Nizza


Billigflüge nach Nizza

Billigflüge nach Nizza
Der Hafen von Nizza.

Nizza wird oft auch als die heimliche Hauptstadt der Côte d’Azur bezeichnet. Diejenigen, die die Stadt einmal besucht haben, verwundert das wenig. Zwar haben auch andere bekannte Orte an der französischen Mittelmeerküste viele Sehenswürdigkeiten und ihren ganz eigenen Charme zu bieten – durch Kunst, Sehenswürdigkeiten, Parks und eine ganz unvergleichliche Atmosphäre sticht jedoch gerade Nizza eindeutig hervor.

Dabei zeichnet sich die Stadt mit rund 342.000 Einwohnern unter anderem durch ihre lange Geschichte, welche sich auch heute noch im Stadtbild Nizzas widerspiegelt, eindeutig aus. Die einstige italienische Herrschaft, unter welcher die Stadt für lange Zeit stand, ist auch heute noch spür- und sichtbar. Vielleicht ist es gerade dieser italienische Einfluss, der den besonderen Charme Nizzas ausmacht und die Stadt schon im 19. Jahrhundert zu einem echten High Society-Hot Spot Europas hat werden lassen. Vielleicht sind es aber auch die vielen beeindruckenden Prachtbauten, das erlesene Shopping-Vergnügungen sowie das mild-mediterrane Klima, die Nizza zu einem traumhaften Reiseziel werden lassen.

Nizza-Flüge zu Top-Preisen

Nizza ist verkehrstechnisch sehr günstig gelegen und lässt sich bequem mit dem Flugzeug erreichen. Der Flughafen der Stadt, der Aéroport Nice Côte d’Azur (NCE), findet sich südwestlich des Stadtzentrums und wird von vielen großen Airlines direkt angeflogen. Nach nur 90 Minuten Flugzeit lässt sich Nizza so beispielsweise von Frankfurt am Main aus erreichen. Einmal in Nizza gelandet, ist auch der Weg ins Stadtzentrum mit dem Taxi oder – viel günstiger – mit dem Bus Nr. 98 schnell zurückgelegt.

An der französischen Côte d’Azur erwarten Besucher bei ihrem Besuch in Nizza stets recht milde Temperaturen. Obwohl gerade zu Frühlingsbeginn mit etwas mehr Regen zu rechnen ist, steigen die Temperaturen bereits ab Mai deutlich an und bleiben bis in die Monate September und Oktober hinein angenehm warm und sonnig. In den Monaten Juli und August ist dabei sogar mit Temperaturen von über 30 Grad zu rechnen. Aufgrund der milden und frostfreien Klimabedingungen lohnt sich aber auch ein Nizza-Besuch in den Wintermonaten durchaus.

Günstige Flüge nach Nizza für jedesn Reisebudget

Nizza, die von den Griechen gegründete Stadt an der Französischen Riviera, hat sowohl für Genießer als auch für Naturfreunde und Sonnenanbeter jede Menge Urlaubsvergnügen zu bieten. Wie wäre es beispielsweise mit einem Spaziergang entlang des Hafens von Nizza und der Promenade des Anglais? Der schöne Hafen sowie die Promenade sind quasi die Aushängeschilder Nizzas und bieten mit über 500 Anlegestellen und vielen Kreuzfahrtschiffen, die hier regelmäßig anlegen, jede Menge zu sehen. Ideale Voraussetzungen also, um in einem der vielen Cafés das bunte Hafentreiben zu beobachten.

Nach einem Stopp an der palmengesäumten Promenade Nizzas und einem Spaziergang vorbei an vielen beeindruckenden Bauwerken wie dem 5-Sterne-Hotel Negresco mit und dem Palais de la Méditerranée laden dann beispielsweise die berühmten Kirchen Nizzas zu einer Besichtigung ein.

In Nizzas Altstadt findet sich die Cathédrale Sainte-Réparate de Nice, die größte und eindrucksvollste Kirche der Stadt. Bereits im 17. Jahrhundert erbaut, beeindruckt die Kirche insbesondere mit ihrem Glockenturm und einer einzigartigen Keramikkuppel. Nicht weniger beeindruckend präsentiert sich auch die Kathedrale Saint-Nicolas, eine eher ungewöhnliche Kirche Nizzas. Aus rosafarbenem Backstein und grauem Marmor errichtet, beeindruckt die Kirche mit ihren sechs Zwiebeltürmen und ihren schieren Ausmaßen, welche sie zur größten russisch-orthodoxen Kathedrale außerhalb Russlands machen.

Nach dem kulturellen Sightseeing und einem Ausflug an Nizzas schöne Promenade darf selbstverständlich auch die Entspannung nicht zu kurz kommen. Da kommt es gelegen, dass sich Nizzas schöne Kieselstrände von der Promenade bis hin zur Altstadt erstrecken. An privaten und öffentlichen Abschnitten lässt sich hier herrlich in der Sonne baden oder ein kühler Drink in einer der vielen Bars und Restaurants genießen. Wer sich hingegen lieber im Grünen anstatt am Strand entspannt, bekommt in Nizza auch hierzu die Gelegenheit: Wie wäre es beispielsweise mit einem Besuch im Parc du Château? Hier gibt es nicht nur einen Wasserfall, sondern auch die Überreste einer Festungsanlage zu sehen.

Wer hingegen bei einem ausgedehnten Shopping-Bummel die Seele baumeln lassen möchte, wird auf der Avenue Jean Médecin mit ihren großen Einkaufszentren oder in der Rue de France, einer Fußgängerpassage, fündig.

Mit Billigflüge.de nach Nizza

Französisches Flair, Glamour und jede Menge Entspannung zwischen kulturellen Sehenswürdigkeiten und Meer – all das findet sich in Nizza. Warum also nicht die Chance nutzen und mit Billigflüge.de zu einem ganz besonderen Städtetrip nach Nizza aufbrechen? Sichern Sie sich Ihr günstiges Flugangebot nach Nizza und starten Sie in Ihren Traumurlaub!

Mehr zum Thema Frankreich