Djerba


Djerba

Billigflüge nach Djerba
Borj El Kebir

Goldgelbe Sandstrände am türkisblauen Meer, ganzjährig angenehme Temperaturen mit reichlich Sonnenschein und das Flair von 1001 Nacht: Die an der Ostküste Tunesiens im Golf von Gabès gelegene Insel Djerba ist ein beliebtes Reiseziel, das sich vor allem für einen herrlichen Badeurlaub hervorragend eignet. Abseits der Traumstrände, an denen hochklassige Hotels und Resorts jedes Urlauberherz höherschlagen lassen, gefällt Djerba mit seiner reizvollen Landschaft und geschichtsträchtigen Orten, die mit Sehenswürdigkeiten und orientalischen Märkten und Basaren locken.

Günstige Djerba Flüge ins Urlaubsparadies

Djerba ist rund 2.000 Kilometer Luftlinie von Deutschland entfernt und lässt sich vor allem in der Sommersaison von vielen deutschen Flughäfen mit Direktflügen erreichen, die nur knapp drei Stunden dauern. Von den Flughäfen Düsseldorf (DUS), Frankfurt (FRA) und München (MUC) fliegt beispielsweise die renommierte Airline Tunisair direkt auf die afrikanische Mittelmeerinsel. Am Flughafen Djerba (DJE) erwartet Urlauber neben schönstem Urlaubsflair und strahlendem Sonnenschein meist ein komfortabler Transfer, der sie schnell zur ausgewählten Unterkunft bringt. Auch ein Mietwagen lohnt sich auf Djerba, denn die 514 Quadratkilometer große Insel ist wie geschaffen für gemütliche Ausflugsfahrten zu Sehenswürdigkeiten und entlang wildromantischer Küsten.

Die beste Reisezeit für einen Flug nach Djerba liegt zwischen Mai und Oktober, wenn das Thermometer zwischen 25 und 30 Grad pendelt und die Traumstrände zu Badespaß und verschiedenen Wassersportarten einladen. Aber auch den Rest des Jahres ist es auf der tunesischen Insel angenehm warm, sodass sich auch Flüge nach Djerba in der Nebensaison einiger Beliebtheit erfreuen. Die Sonne scheint hier jährlich über 3.000 Stunden, vergessen Sie deshalb keinesfalls die Sonnencreme im Gepäck.

Djerba Flüge zum Billigpreis

Buchen Sie über Billigflüge.de einen günstigen Flug nach Djerba und freuen Sie sich auf ausgedehnte goldgelbe Sandstrände am türkisblauen Meer, die Ihnen beste Erholungsbedingungen bieten. Tanken Sie die Sonne Afrikas, vergnügen Sie sich beim Surfen oder Schnorcheln, reiten Sie auf einem Kamel den Strand entlang, während die Sonne langsam über dem Meer untergeht und genießen Sie den hochklassigen Komfort und das breite Freizeit- und Unterhaltungsangebot der Hotelanlagen. Bootsausflüge auf dem Mittelmeer, zum Beispiel zur reizvollen Flamingo-Halbinsel, Golfpartien und Wellness garantieren ebenfalls schöne Urlaubsstunden auf der tunesischen Insel.

Natürlich gibt es auf Djerba auch allerhand zu entdecken. Der Hauptort Houmt Souk beherbergt Sehenswürdigkeiten wie die Piratenfestung Bordj-el-Kebir und entführt im Soukviertel in eine fremde Welt. Innerhalb enger Gassen sorgen eine enorme Warenvielfalt, der Geruch orientalischer Gewürze und die rege Betriebsamkeit der Händler für einen Rausch der Sinne. Einen Ausflug wert sind auch die antike Stadt Meninx, die zur Römerzeit der Hauptort der Insel war, und die Töpferstadt Guellala, wo es an jeder Ecke tunesische Keramikwaren zu erwerben gibt und Touristen auch die Möglichkeit haben, den Einheimischen bei der Herstellung ihrer kunstvollen Erzeugnisse zuzusehen. Einkaufsspaß in modernen Kaufhäusern und auf traditionellen Märkten ist auch in der zentral gelegenen Stadt Midoun möglich. Ebenfalls sehenswert: der sieben Kilometer lange Römerdamm, der die Insel mit dem Festland verbindet, und die unterirdische Moschee bei Sedouikech.

Mit Billigflüge.de nach Djerba zum günstigen Preis

Ein Badeparadies mit faszinierendem Wüstenflair – so könnte man die tunesische Insel Djerba beschreiben. Fliegen Sie mit Billigflüge.de preiswert in die Sonne Afrikas und verbringen Sie auf Djerba unvergessliche Urlaubstage mit Entspannung, abwechslungsreichen Freizeitvergnügungen und natürlich auch besonderen Genussmomenten durch die vorzügliche Inselküche.